Einträge von Louisenstift gGmbH

Rückblick: Weihnachtsmarkt 2023 in Königsbrück

Auch in diesem Jahr am dritten Adventswochenende konnten wir als Wohngruppe Famos des Louisenstiftes wieder einen Stand auf dem Königsbrücker Christmarkt übernehmen, was uns angesichts des großen Zuspruchs von 2022 sehr freute. Bereits einige Wochen vorher starteten daher die umfangreichen Vorbereitungen.  Es wurde geplant, organisiert, eingekauft, gebastelt und verpackt. Alle Bewohner und Betreuer halfen tatkräftig […]

Das Glitzern der Weihnacht – Adventsimpressionen

Zum Abschluss des Jahres möchten Ihnen mit den Fotos einen kleinen Einblick geben von der Adventsstimmung in unseren Gruppen und Diensten. Ob ein Schneemann gebaut wurde, Plätzchen gebacken, Lebkuchen verziert, ein Adventsfrühstück genossen, Schneekugeln gebastelt, der Striezelmarkt besucht oder mit Liebe Geschenke eingepackt wurden, überall war man mit Freude und Engagement dabei. Sogar ein Weihnachtsbaum […]

Kürbisfest im Louisenstift

Traditionell jedes Jahr findet im Louisenstift in der Erntezeit im Oktober ein Kürbisfest statt, in diesem Jahr in unserer Intensivgruppe in Königsbrück. Rund 70 Kinder und Jugendliche mit ihren Erziehern und Erziehrinnen aus all unseren stationären Einrichtungen sind der Einladung gefolgt sowie auch Kinder von unseren ambulanten Hilfen.  Wir begannen unser Fest mit einem leckeren […]

Wir sagen STOPP! gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Keine normale Bank, sondern ein unübersehbares Symbol gegen Gewalt in leuchtendem Orange.  Alltäglich erleben und fürchten Frauen& Mädchen psychische, körperliche und sexualisierte Gewalt an öffentlichen „Angst-Orten“, wie Straßen, Parks oder Plätzen.  Die meisten Formen von Gewalt finden jedoch im häuslichen und sozialen Umfeld der Frauen und Mädchen statt, wie zum Beispiel an Schulen, am Arbeitsplatz, […]

Es gibt immer einen Grund für etwas dankbar zu sein

Für die Kinder und ErzieherInnen in den Wohngruppen der Louisenstift gGmbH gilt dies besonders nach dem Erntedankfest der umliegenden Kirchgemeinden. Wir haben das große Glück, jährlich Erntegaben zu erhalten, welche mit Spannung von den Kindern erwartet werden. Neben Obst und Gemüse, Mehl, Zucker, Nudeln, Brot usw. erhalten die Wohngruppen dann auch die ein oder andere […]

„Menschen, nicht Orte, schaffen Erinnerungen.“ (Ama Ata Aidoo)

„Schau da sitzt eine Frau, die ist schon seit heute früh da.“ So begrüßt mich ein Kind der fith Gruppe auf dem Hof des Louisenstiftes in der Gartenstraße. Am heutigen Samstag ist, wie auch die letzten Jahre zuvor, das Ehemaligentreffen im Louisenstift. Das bedeutet Kinder und Jugendliche, die eine bestimmte Zeit ihres Lebens im Louisenstift […]

Leben wie die Könige – Burg Hohenzollern 2023

Wie in den Jahren zuvor wurde auch in diesem Jahr gut überlegt, wo die Reise in den Sommerferien hingehen soll. Nachdem wir in den letzten Jahren die Meeresluft an der Nordsee und Ostsee genießen durften, zog es uns in diesem Jahr in die grünen Teile Deutschlands. Und so fiel die Wahl für die JWG Kamenz und […]

Spiel, Spaß und Action am August-Bebel-Platz

Wie Wilhelm von Humboldt es bereits sagte, sind es „Im Grunde (…) immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“ Und so organisierte die Jugendwohngemeinschaft Kamenz zusammen mit den ambulanten Hilfen der Louisenstift gGmbH auch in diesem Jahr wieder das gemeinwohlorientierte Familienfest. Am frühen Nachmittag des 14. Juni starteten die letzten Vorbereitungen. […]

Klosterfest in Panschwitz-Kuckau

Nun schon zum 14. Mal fand im Juni das Kloster – und Familienfest des Landkreises Bautzen in Panschwitz-Kuckau statt. Das Louisenstift als freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe engagiert sich hier schon seit mehreren Jahren.  Bei sommerlichen Temperaturen waren wir wieder mit am Start und boten eine wohlschmeckende alkoholfreie Melonenbowle an, welche bei den Temperaturen […]

Abschied nach 42-jähriger Arbeit in der stationären Kinder – und Jugendhilfe

Ende Juni wurde unser langjähriger Mitarbeiter Gert Drechsler in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ein guter Grund um zu erfahren wie er diese Zeit erlebt hat und einschätzt.  Interview mit Gert Drechsler – nach über 40 Jahren in der stationären Kinder – und Jugendhilfe geht er in seinen wohlverdienten Ruhestand Gert, dein letzter Arbeitstag liegt nun […]

Herzliche Einladung zum Ehemaligentreff des Louisenstiftes am 09.09.2023

Miteinander wollen wir eine schöne Zeit verbringen und in gemütlicher Runde uns an gemeinsame Zeiten erinnern. Herzlich eingeladen dazu sind ehemalige Bewohner und Bewohnerinnen, die eine bestimmte Zeit in den Einrichtungen des Louisenstiftes gelebt haben. Ebenso freuen wir uns ehemalige Kollegen und Kolleginnen sowie Zivis wiederzusehen. Wann: am Samstag den 09.09.2023 in der Zeit von […]

28.09.2023 Fortbildung: „Erkennen – Wahrnehmen – Handeln“

„Na ein bisschen Eifersucht ist doch niedlich, dass zeigt nur, wie sehr er/sie dich liebt!“, „Schau, er/sie denkt an dich und bringt dir Essen auf Arbeit, wie liebevoll!“. Diese und ähnlich lobende (Be)Wertungen haben wir alle schon von der besten Freundin, den Arbeitskolleg*innen oder Bekannten gehört. Doch was ist, wenn wir es nicht liebevolle Fürsorge, […]

Nachbarschaftstreffen in der JWG Kamenz

24.05.2023… Ein Tag voll Sonne, tollen Gesprächen und bleibenden Erinnerungen. Wie in den Jahren zuvor, lud die JWG Kamenz auch in diesem Jahr wieder ihre Nachbarn auf einen gemeinsamen Grillabend ein. Allerdings… mit einem kleinen Unterschied. Denn in diesem Jahr wurden auch die ehemaligen Jugendlichen der Jugendwohngemeinschaft eingeladen. Zur großen Freude des Teams sagte nicht nur […]

21.08.23 Fortbildung „Normal, bedenklich, gefährlich? Sexuell grenzüberschreitendes Verhalten im Kindesalter“

Sexualisierte Verhaltensweisen unter Kindern machen uns oftmals betroffen und unsicher in unserem professionellen Handeln als Pädagogen. Was ist normal und wo gibt es Grenzen? Wann und wie sollten oder müssen wir reagieren? Die Fortbildung der Landesfachstelle Blaufeuer vermittelt Ihnen grundlegendes Wissen über typische Erscheinungen innerhalb der psychosexuellen Entwicklung von Kindern und den damit zusammenhängenden Entwicklungschancen […]

Wandgestaltung in der JWG Kamenz

– Man kann sein Leben nur rückwärts verstehen, leben muss man es aber vorwärts –   Schon länger spielten wir mit dem Gedanken, unserem Aufenthaltsraum im zweiten Obergeschoss einen neuen Touch zu geben. Und dann kam die Idee. Der alte Schreibtisch mit Computer kam raus und die somit freigelegte weiße Wand war bereit für einen […]

21.04.23 Fortbildung für Fachkräfte „Kinderschutz aus ärztlicher Sicht“

Sehr geehrte Fachkräfte, diese Fortbildung soll, zum Schutz aller Kinder, sensibilisieren und zunächst theoretische Kenntnisse zu Misshandlungen, sexuellem Missbrauch und Vernachlässigung vermitteln, denn diese sind Voraussetzungen für das Erkennen einer Kindeswohlgefährdung. Anhand von Fallbeispielen, sowie eigenen Erfahrungen und Fragen der Teilnehmer, soll das Wissen vertieft werden und ein gemeinsamer Austausch die Fortbildung abschließen. Referentin: Frau […]

17.11.23 Fortbildung „Babys und Kleinkinder beobachten und Eltern unterstützen – Hilfeplanung bei möglicher Kindeswohlgefährung an der Schnittstelle „Frühe Hilfen“ und Kinder- und Jugendhilfe“

Fachkräfte in den Frühen Hilfen erleben Situationen, in denen sich die Frage nach einer möglichen Kindeswohlgefährdung stellt. Zum einen sind sie eingesetzt, um eine mögliche Kindeswohlgefährdung abzuwenden. Zum anderen können sie eine mögliche Kindeswohlgefährdung befürchten oder wahrnehmen. Neben hygienischen Standards und Fragen der Ernährung sollten auch entwicklungsförderliche bzw. entwicklungsgefährdende Beziehungserfahrungen zwischen dem Kind und seinen […]