Einträge von Louisenstift gGmbH

Fachtagung am 09.10.2019: „Psychosomatische Auffälligkeiten im Grundschulalter“

„Auffällige“ Kinder fordern uns heraus. Oft reagieren sie nicht auf unsere pädagogischen Maßnahmen und wir fühlen uns verunsichert und hilflos. Das Gefühl, weder das Kind noch die Eltern zu erreichen, kann uns unbewusst irritieren. Die Kinder fühlen sich ebenfalls unverstanden und „falsch“. Verhaltensauffälligkeiten sind Symptome, die in Botschaften des Kindes übersetzt werden müssen. Kinder können […]

Tag der offenen Tür mit Sommerfest am 05.06.2019

Liebe Freunde und Bekannte der Jugendwohngruppe Schönteichen, wir ziehen im Mai 2019 nach Kamenz und mit unserer neuen Anschrift bekommen wir auch einen neuen Namen Jugendwohngemeinschaft Kamenz. Sehr herzlich laden wir zu einem Tag der offenen Tür mit Sommerfest am 05.06.2019 auf den August Bebel Platz und die Karl-Marx-Str. 36 ein. Die jungen Menschen und ihr Betreuerteam freuen sich […]

Fortbildungsreihe des Netzwerkes für präventiven Kinderschutz 2019

Die Fortbildungsreihe des Netzwerkes für präventiven Kinderschutz ist für viele Fachkräfte in den vergangenen Jahren zu einem festen Bestandteil ihrer Fort- und Weiterbildung zum Thema Kinderschutz geworden. Auch in diesem Jahr haben wir entsprechend Ihren Rückmeldungen und Bedarfen wieder verschiedene Angebote für Sie zusammengestellt. Wir freuen uns über das große Interesse und die ständig wachsenden […]

Jahresrückblick 2018 Ambulante Hilfen Hoyerswerda

Dank unserer treuen Spender Herrn Jens Dubrau und Mario Dubrau konnten wir auch im Jahr 2018 tolle Unternehmungen mit den von uns zu betreuenden Familien erleben. Los ging es in den Winterferien mit zwei Kinobesuchen. Zunächst besuchten wir die Kulturfabrik in Hoyerswerda und schauten dort den Film „Herr Bello“. Anschließend ging es zum Pizza essen […]

Einweihung unseres Spielplatzes in der Intensivgruppe

Spendenübergabe: Allianz Kinderhilfsfonds Berlin/Leipzig Durch Spendenbeiträge des Allianz Kinderhilfsfonds Berlin/Leipzig war es möglich, auf unserem Grundstück einen eigenen Spielplatz mit einer Schaukel, einem Kletterturm sowie einer Wippe zu errichten. Am 6. Juli 2018 übergab uns  Frau Hörig, Mitarbeiterin der gleichnamigen Allianzvertretung in Königsbrück, feierlich den Scheck. Freudestrahlend konnten nun unsere Kinder ihren Spielplatz mit Wasserspritzpistolen […]

Fachtagung am 05.12.2018: Trennung als kritisches Lebensereignis

„Für Erwachsene bedeutet die Scheidung das Ende einer Welt, für kleine Kinder, deren Lebensmittelpunkt die Familie ist, bedeutet sie das Ende der Welt“ (Hetherington/Kelly) Kleine Kinder leiden am stärksten unter unserer Scheidungskultur und deren Folgen. Wir wollen der Frage nachgehen, ist die Trennung der Eltern eine vorübergehende Krise für Kinder, die nach einer gewissen Zeit […]

Jahresrückblick 2017 – bei den Ambulanten Hilfen in Hoyerswerda

6 Familientage waren die Höhepunkte der Arbeit mit unseren Familien 2017. Unser Ansinnen dabei war es, den Eltern und Kindern erlebbar zu machen, dass man auch ohne „viel Geld“ mit den Kindern bleibende Erinnerungen und gemeinsame emotionale Momente schaffen kann. 16.02.2017 Familientag in der Kinder- und Jugendfarm Hoyerswerda In den Winterferien waren wir zu Gast […]

Fortbildungsreihe des Netzwerkes für präventiven Kinderschutz 2018

Wir freuen uns über das rege Interesse und die stetig wachsenden Teilnehmerzahlen in unseren Fortbildungen und haben aus diesem Grund auch in diesem Jahr wieder verschiedene Angebote für Sie zusammengestellt. Ziel der Fortbildungsreihe ist es, Fachkräften aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern zum Thema „Kindeswohl und Kinderschutz“ Handwerkszeug für den beruflichen Alltag anzubieten, um mehr Sicherheit  im Umgang […]

Tag der offenen Tür in der KITA war ein voller Erfolg!

Der Tag der offenen Tür am Samstag 13.1.2018 war ein gelungener Startschuss in einen neuen Abschnitt in der Geschichte des Louisenstiftes – Ab dem 01.02.2018 wird die neu umgebaute Kita eröffnet. Dafür haben wir am vergangenen Samstag einen Tag der offenen Tür veranstaltet, bei welchem sich interessierte Eltern und Gäste ein Bild vom Um- und […]

„Trauma – Was tun?“ – Fachtag am 06.09.2017 in Kamenz

Das Wort Trauma kommt aus dem Griechischen und bedeutet allgemein Verletzung, ohne dabei eine Festlegung zu treffen, wodurch diese hervorgerufen wurde. Der Alltag der Kinder und Familien ist von vielen Ereignissen geprägt, welche die Lebensgestaltung und Wahrnehmung beeinflussen. Oft gelingt es uns kleinere Traumata zu bewältigen. Es gibt Erlebnisse, welche einen großen Einfluss haben und […]

Vielen Dank an alle Unterstützer!

Wir möchten den heutigen Tag dafür nutzen, einfach mal „Danke“ zu sagen. Durch das soziale Engagement von Unternehmen und Privatpersonen, welche uns mit Spenden unterstützen, haben wir die Möglichkeit den Alltag der Kinder ein Stück weit außergewöhnlicher zu gestalten. Wir, die familienorientierte trauma- und heilpädagogische Wohngruppe „fith“, haben ein paar Fotos einiger Spendenübergaben gesammelt: Autohaus Hörig Im Dezember […]